Wie kann der Hall aus dem Kochstudio entfernt werden?

Im Kochstudio von Horeca van Zon in Beerse, Belgien, wird der Klang an Wänden und Fenstern reflektiert.
Das Kochstudio des Catering-Großhändlers ergänzt die Großhandelsfunktion von Van Zon. Verwandte, Kunden etc. können an Workshops, interaktiven Kochsessions teilnehmen und im Kochstudio in modernem Ambiente professionell verschiedene Gerichte genießen.
Der Schall wird jedoch von den Wänden und Fenstern reflektiert und ist hohl, wenn sich mehrere Benutzer im Raum befinden. Geräusche, die während des Kochens auftreten, verursachen ebenfalls Nachhall.

Schallabsorbierende Wandpaneele im Van Zon-Hausstil erleben

Der Raum des Kochstudios hat eine Höhe von etwa 6 Metern und eine Breite von fast 10 Metern.
Das Kochstudio verfügt auch über hohe Fenster und Fliesenböden. Diese Aspekte sorgen dafür, dass Schall einfach reflektiert wird und viel Nachhall im Raum entsteht.
PR-Runner hat an den Wänden des Kochstudios schallabsorbierende Wandpaneele angebracht. Dies wurde gewählt, um Van Zons Hausdesign zu nutzen. Diese Erfahrung ist im gesamten Großhandel zu finden. Zusätzlich wurde ein neutralweißer Farbton gewählt, um den Fokus auf das Kochstudio zu richten und die Wände nicht zu voll zu machen.
PR-Runner hat Van Zon dabei beraten.

Dem Raum wurde eine Menge schallabsorbierender Oberflächen hinzugefügt. Vielleicht zu viel in der Theorie, aber angesichts der Oberfläche des Raumes und der möglichen Wände, an denen die Wandpaneele angebracht werden könnten, ist das Ergebnis sehr komfortabel geworden.

Reaktion auf das Ergebnis

“In Bezug auf die Akustik ist es sicherlich eine ernsthafte Verbesserung.”

Koen Beckers , Horeca van Zon